Mit Sicherheit führend Ihr mobiler Hundetrainer in Fellbach - für Sie erreichbar unter 0170 6 93 71 03.
    Mit Sicherheit führend                                                      Ihr mobiler Hundetrainer in Fellbach - für Sie erreichbar unter 0170 6 93 71 03.                                                                                                                                                              

Erziehung & Training

 

Fluchen Sie noch oder kommunizieren Sie schon?

 

 

 

 

Dann lernen Sie Ihren Hund wirklich kennen!

 

Für alle Hunde, die dem Welpenalter entwachsen sind (ab der 15. Woche). Und auch für alle Halter, die die Kommunikation mit Ihrem Hund nach der Welpenfrüherziehung optimieren und die Bindung zum Hund festigen wollen.

Hierbei lernen Sie und Ihr Hund sich besser kennen. Sie werden seine „Sprache“ besser verstehen und darauf reagieren können. Wir arbeiten auch hier nonverbal, körperaktiv und ohne Hilfsmittel, Gewalt oder Zwang über den Futter und/oder Rudeltrieb.

Damit Sie künftig aufs Fluchen verzichten und artgerecht und stressfrei mit Ihrem Hund kommunizieren können.

Ihr Hund wird Ihre Gebote „widerspruchslos“ und gerne einhalten.

Info:

Für Halter, die sich mit meiner Arbeitsweise noch nicht befasst haben, biete ich gerne an, diese in einem Vorab-Termin zu erläutern und die Arbeitsweise an einigen Mensch-Mensch Übungen zu demonstrieren. Natürlich können wir auch schon Ihren Hund mit einbeziehen, wenn dies der Ablauf ermöglicht.

Und auch wenn Ihr Hund z. B. die Grundkommandos herkömmlich erlernt hat, ist es nicht zu spät umzudenken und künftig mit Ihrem Hund körperaktiv und nonverbal zu arbeiten. Ich zeige Ihnen gerne, wie das geht. Denn Ihr Hund hört nie auf zu lernen - egal in welchem Alter.

Themen wie diese werden wir erarbeiten:

  • Was denkt mein Hund?
  • Erlernen der Körpersprache und Signale des Hundes
  • Gewaltfreies Arbeiten ohne Hilfsmittel, Zwang oder Korrektur/Bestrafung des Verhaltens
  • Festigen/vertiefen der Bindung
  • Training für Verkehrssicherheit, Umwelt, Alltag und Eigenmotivation des Hundes zum Lernen
  • Leinenführung / Führung unter Ablenkung
  • Aufmerksamkeit
  • Unerlaubte Futteraufnahme verhindern
  • Autotraining (ggf. verschiedene Fahrzeuge)
  • Deckentraining
  • Tierarzt-Training
  • ... u.v.m. Sprechen Sie mich einfach an!
 
Es sind auch Einzeltermine zu den verschiedenen Themen buchbar.

Angst vor Geräuschen / Silvester-Panik

 

 

 

 

Damit Ihr Hund künftig entspannt durch's Leben gehen kann. 

 

  • Ihr Hund ist schreckhaft?
  • Ihr Hund verkriecht sich bei lauten Geräuschen in einer Ecke oder unter dem Tisch?
  • Ihr Hund zittert wie Espenlaub?
  • Ihr Hund will schon Stunden vor Silvester nicht mehr Gassi gehen?

 

Egal ob Ihr Hund nur an Silvester oder das ganze Jahr über ein Hasenfuß ist. Wir klären die Ursache und sprechen über weitere Schritte.

Voraussetzung für ein Training mit Ihrem schreckhaften Hund ist, dass kein weiteres Problemverhalten vorliegt. Daher ist es erforderlich, dass wir dies vorab in einem Erstgespräch klären.

Unsichere Hunde

 

 

Schwanz einziehen war gestern.

  • Ihr Hund versteckt sich hinter Ihnen?
  • Ihr Hund zieht den Schwanz ein und geht in den Rückzug?
  • Ihr Hund geht keinen Schritt weiter, wenn ihm etwas begegnet, das er nicht kennt?
  • Ihr Hund hat Angst vor Menschen oder Gegenständen?
  • Ihr Hund vertraut Ihnen nicht, sieht Sie nicht als souveränen Rudelführer?
  • Ihr Hund wirkt immer so introvertiert, ist kaum zu motivieren?

Sollte Ihr Hund so ein Angsthase sein, sprechen Sie mich an. Es gibt eine Lösung.

 

Voraussetzung für ein Training mit Ihrem ängstlichen Hund ist, dass kein weiteres Problemverhalten vorliegt. Daher ist es erforderlich, dass wir dies vorab in einem Erstgespräch klären.

Ich bin für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar und freue mich auf Sie.

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen zur Verfügung - selbstverständlich kostenlos.

Melden Sie sich noch heute:

Telefon: 0170 6 93 71 03

E-Mail: s.baars@extrem-felle.de

Oder über das Kontaktformular:

Preise

 

Leistung Dauer Kosten Euro
Erstgespräch (Ausschluss Problemverhalten) ca. 2,5-3,5 Std. 125,00 / pauschal
Erziehung / Training nach Bedarf   50,00 / je 60 Min.

Km-Pauschale 

(An- und Abfahrt / Kurzstrecke bis 10 km o. km-Pauschale)

 

    0,40 / je

gefahrenem km

Pauschale für An- und Abfahrt bei Fahrzeiten einer einfachen Strecke von über 30 Min.   25,00 pauschal
Pauschale für An- und Abfahrt bei Fahrzeiten einer einfachen Strecke von über 1 Std.    50,00 pauschal

Angefangene Stunden werden mit 12,50 Euro je viertel Stunde berechnet.

 

Gerne stehe ich Ihnen auch nach unserem Termin bei eventuell verzögert aufkommenden Fragen kostenlos zur Verfügung.


Anrufen

E-Mail